イベントカレンダー
2004/10/28 - 2004/12/12
Kunsthaus Rhenania
Cologne
William S. Burroughs: «Cut Up»
Group show
Die Ausstellung zeigt das Leben und die Werke des amerikanischen Medienkünstlers und Autors William S. Burroughs. Neben Allen Ginsberg und Jack Kerouac zählt Burroughs zu den Gründervätern der Beat Generation, der ersten wegweisenden Gruppierung kultureller Dissidenz in Amerika nach 1945. Im Mittelpunkt stehen etwa 100 großformatige Fotos aus der Zeit von 1944 bis Mitte der 1990er Jahre, die ein eindrucksvolles Porträt des Autors vermitteln. Die Arbeiten stammen von Mapplethrope, Helnwein, Allen Ginsberg, Gerard Malanga und anderen Künstlern
Zudem werden neben den historischen Exponaten auch neue künstlerische Arbeiten präsentiert, die mit Burroughs in Verbindung gebracht werden können. Dazu gehören etwa die fotografischen Arbeiten von Tilmann Peschl oder die Installationen von Christian Keinstar.

Veranstalter: Kulturamt Köln
Dokumentationszentrum für Popkultur
in Zusammenarbeit mit der
Kunsthochschule für Medien und dem Kölner Filmhaus
William S. Burroughs
silver print, 1990, 99 x 66 cm / 38 x 25''
Vernissage: 29.10.04 20.00 Uhr
Einführung: Uwe Husslein, Michael Köhler
Live: interzone - cut up & mixes de light Featuring Frank Schulte
live electronics & turntables (d) Georg Schütz
live video editing (a) Alec Crichton
live camera and graphic input (aus)
Bayenstraße 28
50678 Köln
Telefon

Tel +49 (221) 31 28 12
Fax +49 (221) 3 10 00 56




トップに戻る